Markus Seyer gewinnt den zweiten Lauf des TSG Friday Night Cups

Am Freitagabend (30.10.2020) fand in der Rochushalle der TS Großauheim der zweite Lauf des TSG Friday Night Cups statt. Klassenübergreifend, aber angetreten in der Klasse Tourenwagen Stock 13,5 T, konnte sich Markus Seyer an diesem Abend den Gesamtsieg holen. Das Siegertreppchen vervollständigten mit dem zweiten und dritten Platz unsere beiden MRC Teamfahrer Jens Marburger (2. Platz) und Dai Sakaguchi (3. Platz). Ebenfalls vom MRC Team belegte Eric Staubach den 6. Platz.

Das Gesamtergebnis vom Freitag ist hier zu lesen:

Endergebnis 2. Lauf TSG Friday Night Cup

Hier geht es zum Ergebnis des ersten Laufs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.